Veranstaltungen der Regionalgruppe Dessau

  • 01. Juni

    Führung über den Urnenhain an Friedhof III

    14:00 Uhr, Urnenhain an Friedhof III

    Seit dem Frühjahr des Jahres 2014 arbeiten Mitglieder des Vereins in Absprache und mit Unterstützung der städtischen Friedhofsverwaltung auf dem Urnenhain. Sie beseitigen Wildwuchs und Unrat und versuchen immer wieder, Schäden durch Vandalismus zu beseitigen. Die
    Rekultivierung des Urnenhains ist verbunden mit einer Aufarbeitung der Einführung der Feuerbestattung. Im Rahmen der Führung mit Margot Schoch, Dessau-Roßlau, soll an Dessauer erinnert werden, die sich für die erst seit 1907 in Anhalt legalisierte Form der Bestattung entschieden hatten.
    Für die Unterstützung der Arbeiten des Vereins auf Dessauer Friedhöfen wird um eine Spende gebeten.

  • 05. Juni

    Stammtisch der Regionalgruppe Dessau

    17:00 Uhr, Restaurant am Luisengarten (ehemals Bistro Merci)

    In zwangloser Art und Weise wird über Themen der Anhaltischen Landesgeschichte und die Arbeit der Regionalgruppe Dessau diskutiert.
    Gäste sind willkommen

Stammtisch der Regionalgruppe Dessau

Findet in der Regel am 1. Mittwoch jeden Monats (außer in der Sommerpause Juli und August) um 17:00 Uhr im Vereinsraum des „BISTRO MERCI“ in Dessau, Am Lustgarten 6 – 8 statt.
In zwangloser Runde wird zu Themen der anhaltischen Landeskunde und Regionalgeschichte diskutiert. Die Vorstellung eigener Forschungen und neuer Erkenntnisse sind willkommen (Eine kurze Information dazu an den Vorsitzenden Ralf Rackwitz wäre wünschenswert).

Interessierte Nichtvereinsmitglieder sind herzlich willkommen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzinformationen